Taria

Es ist doch auch mal toll, einem Familienmitglied was gutes zu tun.

 

Darum habe ich mich sehr gefreut als meine Cousine mich fragte, obt ich ihr ein Logo entwerfen kann. Aber klar war meine Antwort drauf. Und habe am gleichen Abend den PC gestartet und los gelegt.

Ihr Wunsch war ein Logo im azketischen Stil, mit geometrischen Formen und einer metallenen oder erdigen Farbe.

 

Ich war, so glaube ich, noch nie so viel am googlen als bei diesem Logo. Die Ideen mit solchen Formen sind endlos. Es hat aber sehr viel Spass gemacht zu sehen was mit diesem Stil alles möglich ist.

 

Dabei entstanden folgende Vorschläge welche ich ihr dann unterbreitete.

 

Ich finde bei allen Vorschlägen bestand die Möglichkeit  ein Detail bei einem anderen Vorschlag einzubauen oder abzuändern. So sah es auch meine Cousine. Ihr gefiel das erste Logo aber die Schrift des dritten Vorschalgs überzeugte sie mehr.

 

Wir kamen der Sache ein wenig näher. Sie hatte danach auch gleich drei Farben gesendet welche sie gerne mal sehen wollte, ob dies zu den Formen passen würde. Das hab ich doch gleich ausprobiert.

Ich muss sagen ihre Idee war der Hammer. Wir hatten ihr Logo erstellt und die Farbe gefunden. Die Farbe des dritten Vorschlages hat sie voll und ganz überzeugt.

 

Nun wollt Ihr doch sicher wissen für was dieses Logo war. Meine Cousine designt und erstellt ihren eigenen Schmuck. Und ganz ehrlich, ich finde alles sehr toll. Ich könnte mich nur nicht entscheiden. Ihr wollt Euch selber überzeugen. Dann schaut hier vorbei. Sie wird sich freuen.

Kommentare: 0