AndErscH

Ich darf Euch mit voller Stolz ein Herzensprojekt vorstellen. Ein Projekt dass mir persönlich sehr wichtig war, da es ein Logo für einen Menschen war, der mir sehr nahe steht. Die liebe Andrea ist ein sehr wichtiger Mensch in meinem Leben und darum hatte ich ein riiiiisiges Lächeln im Gesicht als sie mich fragte ob ich ihr erstes eigenes Logo erstellen könne.

Ich war so hibbelig. Natürlich hatte mir Andrea auch ihre Idee gesendet was sie sich vorstellte, was sie gerne hätte und in welche Stilrichtung ich gehen sollte. Und dann ging es los.

 

So sahen die ersten Entwürfe aus.

 

Die Katze war ein sehr grosser Wunsch von Andrea, denn seit ich sie kenne ist sie eine liebevolle Katzenmama.

 

Der Name Andersch entstand nur ein wenig Brainstorming. Ich durfte dabei helfen. Das ergebnis des Namens finde ich einfach cool.

 

Andersch passt einfach. Und wie sie immer sagt sei einfach ANDERSCH (anders). Sie ist halt einfach Pippi und nicht Anika.

 

Nun wollte ich von ihr wissen... Bin ich auf dem richtigen Weg. Und ja ich hatte den Nagel auf den Kopf getroffen. Sie hatte sich für Eines direkt entschieden. Ich musste aber noch ein paar Sachen ändern.

Und so sah und sieht es aus. Das ist das neue Logo für AndErscH. Und wie man sieht es ist ein wenig "ANDERSCH".

 

Die Farbe Rot hatte ich auf Wunsch von Andrea noch ergänzt und das E gedreht.

 

Das Wunderbare an der ganzen Sache war, ich hatte es an einem Dienstag fertig gestellt und am folgenden Samstag / Sonntag durfte Andrea wie ich auf einem Markt unsere selbst hergestellten Sachen verkaufen. Somit wurde das Logo das erste mal vorgestellt.

 

Aber seht doch selber. Hier geht es zum Instagram Account von AndErscH.

Kommentare: 0